Geförderte Maßnahmen (AZAV)

Die Volkshochschule Oberes Nagoldtal ist nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) für die Durchführung von Maßnahmen der Förderung beruflicher Weiterbildungen zertifiziert und zugelassen.

Fördermöglichkeiten:
Bei Vorliegen der individuellen Fördermöglichkeiten nach dem SGB III kann die Teilnahme an der Bildungsmaßnahme evtl. durch die Arbeitsagenturen gefördert werden. Die VHS empfiehlt, sich in der jeweils zuständigen Arbeitsagentur rechtzeitig vor Beginn der Maßnahme persönlich beraten zu lassen.

Informationen und Beratung: 
André Dreier, Tel. 07452 9315-13 
Anika Rothenpieler, Tel. 07452 9315-19
E-Mail: weiterbildung@vhson.de

Volkshochschule Oberes Nagoldtal

Bahnhofstraße 41 | 72202 Nagold
Tel.: 07452 9315-0
E-Mail: info@vhson.de

Bankverbindung für Kursgebühren: 
Sparkasse Pforzheim Calw
IBAN: DE56 6665 0085 0005 0000 25
BIC: PZHSDE66XXX

Öffnungszeiten Verwaltung
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:30 Uhr
Mo., Do. von 14:00 bis 17:30 Uhr

Telefonzeiten Zentrale
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Mo., Do. von 14:00 bis 16:00 Uhr

In den Ferien
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr