Kursangebote / Kursdetails

Mein inneres Kind darf Heimat finden

Für alle Neueinsteiger sowie alle Teilnehmer des Kurses "Begegnung mit meinem inneren Kind" Teil 1-4 bzw. Teil 1-7".


Jeder Mensch braucht einen Ort, an dem er sich geborgen, sicher und willkommen fühlt. Wie kann aus unserem inneren Schattenkind, das sich nach Annahme und Geliebtsein sehnt, ein Sonnenkind werden? Zunächst wollen wir uns auf die Suche nach den Überzeugungen und Schutzstrategien unseres Schattenkindes machen. Diese sind durch Prägungen und Verletzungen entstanden.


Anschließend wollen wir als heutige Erwachsene unsere heutige Kompetenz entdecken, diese nutzen und so unserem inneren Kind helfen, seine Stärken zu entdecken und zur Entfaltung zu bringen. Dabei wird uns eine Skizze des Schatten- bzw. Sonnenkindes als Hilfe dienen. An Hand dieser kann jeder Teilnehmer Schritt für Schritt seinen individuellen Prozess auch sichtbar entstehen lassen.


Der Referent Horst von Hippel ist Krankenpfleger, Beratender Seelsorger für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz, Mitarbeiter in der psychosomatischen Fachklinik de’ignis.


Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 222106006

Beginn: Mo., 10.10.2022, 19:30 - 21:45 Uhr

Dauer: 4 Abende

Kursort: Grundschule Egenhausen: Handarbeitsraum

Gebühr: 70,00 € (inkl. MwSt.)


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
10.10.2022
Uhrzeit:
19:30 - 21:45 Uhr
Wo:
Schulweg 2, Grundschule Egenhausen: Handarbeitsraum
Datum:
17.10.2022
Uhrzeit:
19:30 - 21:45 Uhr
Wo:
Schulweg 2, Grundschule Egenhausen: Handarbeitsraum
Datum:
24.10.2022
Uhrzeit:
19:30 - 21:45 Uhr
Wo:
Schulweg 2, Grundschule Egenhausen: Handarbeitsraum
Datum:
07.11.2022
Uhrzeit:
19:30 - 21:45 Uhr
Wo:
Schulweg 2, Grundschule Egenhausen: Handarbeitsraum





Volkshochschule Oberes Nagoldtal

Bahnhofstraße 41 | 72202 Nagold
Tel.: 07452 9315-0
Fax: 07452 3358
E-Mail: info@vhson.de

Bankverbindung für Kursgebühren: 
Sparkasse Pforzheim Calw
IBAN: DE56 6665 0085 0005 0000 25
BIC: PZHSDE66XXX

Öffnungszeiten Verwaltung
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:30 Uhr
Mo., Di., Do. von 14:00 bis 17:30 Uhr

Telefonzeiten Zentrale
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Mo., Do. von 14:00 bis 16:00 Uhr

In den Ferien
Mo.-Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr